Dienstag, 14. Juli 2015

Meine wunderbaren neuen Bilder, ein Sperrmüll- und ein Flohmarktfund und ein 3 geniale Kasimir Malevich Bilder auf Aludibond im Wert von 150 € zu gewinnen!

Als ich noch ein junger Hüpfer war, da hatte ich eine Phase in meinem Leben, in der ich mich intensiv für Maler der russische Aventgarde interessierte, also u.a. Malewitsch, Kandinsky, Rodtschenko, Lentulow. Das klingt jetzt voll gebildet und intellektuell und supergerne würde ich euch jetzt in dem Glauben lassen, dass ich schon mit 17 begeistert dicke Kunstschinken wie geschnitten Brot gelesen habe und auch später eine große Karriere im geschichtsträchtigen Kunstauktionshaus nur soooo knapp an mir vorbeigegangen ist.......;-D.......aber, ich bin ja ehrlich.  Die Schule zwang mich damals mittels Abiturkurs, sich für ein paar Stilrichtung zu entscheiden, für die ich mich dann quasi schon von Berufswegen zu erwärmen hatte. Klingt jetzt aber auch wiederum komisch...so als hätte ich das alles schrecklich gefunden.....hm ,neinneinnein, so isses auch nicht! Ich fand das alles schon immer toll, hätte ja sonst auch Physik, Informatik LK wählen können ;-D, aber wir verstehen uns jetzt einfach was meine Motivation mit 17 angeht, ja? Weißte Bescheid. Und das mit dem Auktionshaus stimmt jetzt wirklich........naja, also ob das mit der Karriere was geworden wäre ;-D......aber hey! Ich hab bei den Auktionen geholfen und Bilder im Wert von Einfamilienhäusern durch die Gegend karren und hochhalten dürfen. HooHoo!

Nun war es so, dass ich für unsere Wand im Wohnzimmer einfach mal ein paar neue Bilder wollte. DIE Wand, an der bisher DIESES und DIESES und DIESES Bild hing. Ich finde die Bilder zwar immer noch schön, aber ich brauche etwas Veränderung. Wir verstehen uns. Frau will Abwechslung an der Wand.

Nun könnte Frau ja den Pinsel selber schwingen und in Eigenregie einfach mal was neues produzieren. Klar könnte sie. Will sie aber so gerade mal nicht, weil es Dinge gibt, die so für sie nicht herstellbar sind. Wie z.B. die "Ikone der Moderne", "Das schwarze Quadrat auf weißem Grund" von 1915 vom Godfather of Schwarzquadrat Kazimir Malewitsch auf Aludibond in 50 x 50 von der Posterlounge*. Ganz schick passen dazu von gleicher Hand "Das schwarze Kreuz" und "Der schwarze Kreis". Wo wir schomma dabei sind. Gerade in der Trilogie einfach traumhaft und auch von der Grundidee her einfach schon in meiner Vorstellung von damals der Knaller. Da malte alle Welt romantische, impressionistische Bilder und dann kommt da so ein Typ daher, der einfach ein schwarzes Quadrat auf weißem Grund hinstellt und sagt, das ist jetzt Kunst und hey Leute, ich kann euch auch erklären warum. Die vom Ballast der Gegenständlichkeit befreite Kunst der reinen Empfindung, die Reduktion auf die wesentliche Form von allem. Die Leute.........Frauen in langen Korsettkleidern und Männer im Gehrock....... müssen AUUUUUUSGEFLIPPT sein!






 ;-D......mag ich!

Bekloppte Aufmischer mag ich immer. Nichts muss immer so bleiben wie es ist. Neue Gedanken sind immer toll. Auch wenn man manche davon bei Zeiten wieder verwirft und das auch gut so ist. Aber nur so erneuert sich die Welt und überlebt. So war das immer schon. Evolutionär quasi.

So nebenbei seht ihr hier auch meinen neusten Sperrmüllfund: Den Tisch! Grau lackiert und in Kooperation mit dem großen Sohn wieder etwas auf shabby getrimmt passt er hier wunderbar rein. Findet ihr nicht?




Wo ich dann schon mal dabei war hab ich gleich noch ein paar Bilder mehr bestellt und hab die Jungs was für ihre Zimmer aussuchen lassen. Der minikleinste Ü der ja jetzt und eigentlich auch schon länger gar nicht mehr miniklein ist (aber im Hääääärrrzzäään immmäääääärr <3), und jetzt seit neuestem sogar schon verfrüht unter den Gymnasiasten weilt, hegt schon seit längerem Rioträume. Da will er unbedingt hin. Klar, dass es dann dieses Poster für sein Zimmer wurde: Fliegen bis Rio in 50 x80.




Mein Mittlerer steht auf Retro und wählte das hier: Die weisse Hölle vom Piz Palu 40 x 50. Das gefällt mir ja auch ziemlich gut, auch wenn wir den Film nie gesehen haben. Wie ist der eigentlich? Weiß das jemand? Nicht das wir uns hier nen komischen Film hinhängen ;-)?!






Ja und das letzte Bild......was Schrilles und auch für den mittleren Sohn! Beim Friseur 70 x 90 aufgezogen auf Forex. Ich finde das Bild ja großartig schräg. Und es macht irgendwie gute Laune. Findet ihr nicht?





Hachz und diesen ollen Fotoapperat hab ich auf dem letzten Flohmarktbesuch mitgenommen. Und das Bild hab ich doch glatt bei Omas alten Bildern im Kellern gefunden. Ich glaube fast, das passt in die Kiste wirklich rein! Keine Ahnung, wer auf dem Bild zu sehen ist....das wußte noch nicht mal meine Mutter.






Zur Feier des Tages darf ich heute die drei Aludibond-Bilder von Kasimir Malewitsch 50 x 50 im Wert von 150 € verlosen. Die wurden nämlich Dank Poststreiks doppelt geliefert! Zu gewinnen sind nur alle drei Bilder zusammen, so dass ihr sie auch in Reihe aufhängen könnt.

Was müßt ihr tun um zu gewinnen?

-Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post.

-Wer bei facebook, seinem eigenen Blog oder Instagram (hashtag #ueberallunirgendwo und markiert mich auf dem Bild) den Link oder das Bild zur Verlosung teilt hat doppelte Gewinnchance. Gerne könnt ihr dafür das letzte Bild mitnehmen!
Schreibt das bitte als Vermerk in euren Kommentar.


- Mitmachen kann jeder mit und ohne Blog!


- Das Gewinnspiel gilt nur für Leser aus Deutschland. Teilnahme unter 18 nur mit Genehmigung der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ebenso wie eine Barauszahlung der Gewinne ausgeschlossen.


- Die Gewinner werden hier auf dem Blog veröffentlicht!


Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 12.8.2015!

Wegen meines kommenden USA-Urlaubs habt ihr jetzt also einen unglaublichen ganzen Monat Zeit hier teilzunehmen!


Ich wünsch euch was!












* Sponsored by Posterlongue
Blumen sponsored by großartigste Nachbarn vonne janze Welt, Petra & Daniel ;-)

Kommentare:

  1. Hab alle Bilder sehr genossen, und Du köntest wirklich mal eine Haustour für und machen. Alles ist so schön Dekoriert und perfekt gestaltet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haustour? Na das wär mal was.....dann müsste ich ja überall gleichzeitig aufräumen ;-DDD.....Hüüülfe! Aber ich denk mal drüber nach. Vielleicht mach ichs eher so Schritt für Schritt.

      Löschen
  2. Sind deine Jungs ordentlich! Wenn ich da an meinen denke....
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahahaaaaaa.......ordentlich....prust....na also sie sind keine Schlampen, aber ein wenig fürs Bild zurechtgerüscht hab ich schon. War klar oder? Das Gute daran: Sie kamen beide rein und meinten "Oh sieht das so gut aus!"......na dann isses doch für was gut ;-D!

      Löschen
  3. Eine schöne Wohnung habt ihr da! Ich liebe Wohnungsbilder, vor allem wenn es viele schöne Sachen zu entdecken gibt :)
    Die 3 Bilder sind ja mal cool. Haben will ;)
    Ich hab das Bild in meiner Sidebar verlinkt.
    Lieben Gruß,
    Jenny :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mademoiselle Ü,
    bin soeben auf deinen Blog gestoßen. Die DIY-Kategorie von dir find ich super - hochaktuell für mich, seit ich mir ein Haus gekauft habe und am Renovieren bin. Da schau ich mich auf jeden Fall genauer um - den hippen Stuhl find ich schon mal super. Jedenfals würde ich für die tollen Bilder in meinem großen Haus auch ein Plätzchen finden ;-)
    Liebe Grüsse,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Zuerst frage ich mich mal, wieso ALLE Leute tolle Dinge am Sperrmüll finden und ich gerade mal einen ganz netten Kinderkorbstuhl (udn sonst nie was!!). Und dann habe ich mich daran erinnert, dass ich auch mal bei einer Auktion mitmachte. Ich hatte einen Bieter am Telefon, musste ihm immer das aktuelle Gebot nennen und hob dann danz wichtig die Hand, wenn er erneut bot. Kam mir dabei natürlich ganz souverän vor... hach lächerlich ;-))
    Ich muss sagen du hast wirklich allerhand an deinen Wänden zu bieten. Und unsere Kinder haben ein recht ähnliches Grün an der Wand. Puhh, schon sehr intensiv fällt mir gerade auf ;-))
    So, nun verabschiede ich mich schon wieder. Hier macht jeder was er will, nur nicht dass was die Mutter sagt. Nene, so geht es nicht weiter, muss jetzt mal dringendst einschreiten...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. wow... ich bin geflasht... von sooooo viel inspirierender schöner power!
    und natürlich vom überraschenden give away! ich bin unbedingt dabei und würde auch gerne dein bild verlinken, aber wo ist das letzte bild zur verlosung???
    hab eine grandiose zeit in den usa!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier isses! Nicht gesehen ;-)????? GlG aus Amerika!

      Löschen
  7. MIr gefallen alle gezeigten Bilder. Erstaunlich, was deine Kinder für guten und ausgefallenen Geschmack haben.
    Ich habe deinen Blog eben erst über Pinterest (über die Geldgeschenke) gefunden und bin absolut begeistert.
    Danke für den Link zur Posterlounge, da werde ich mich mal umsehen. Leider haben wir so wenig Wandplatz zum Hängen von Bildern in unserer Wohnnung, sonst würde ich da sicher SEHR VIEL bestellen!
    Die Malewitsch Bilder sind echt ein großer Wurf. Einfach aber mit Rieseneffekt finde ich!
    Ich werde mich hier mal weiträumig im Blog umsehen!
    Danke, dass du das alles teilst!
    LG Eva

    AntwortenLöschen