Dienstag, 30. September 2014

Monsters in the house, yeah ;-)!

Ich war letztes Wochenende meine Freundin Martina in Hannover besuchen. Der Große hatte vor 2 Wochen seine Einschulung und anläßlich selbiger hatte ich schon vor Wochen mit Martina seine Schultüte gebastelt. Welche? Klar......;-D!......natürlich die Monsterschultüte! Sie fand sie einfach zu cool! Und soll ich euch was sagen? Ist doch auch ebenfalls klar, dass diese Tatsache einfach nach dem passenden Monster für den Alltag verlangte. Zum Sorgen erzählen, zum Angst nachts vertreiben,  zum Schätze verstecken, als Knutschkissen, zum Monsterspielen............all sowas halt. Und auch wenn ich mir geschworen hatte nie wieder so ein Tierchen zu machen.....denn gefühlt habe ich schon 736453 Mönsterchen genäht (naja okay.....realistisch betrachtet waren es höchstens 5......aber mich gruseln einfach Wiederholungen!),...........schaut mal wenn ihr euch vielleicht nicht erinnert HIER und HIER und HIER........für Martina und vor allem für die Kids hab ichs doch noch mal getan ! Und für den kleinen Bruder vom großen Schulkind hab ich dann direkt auch noch ein Minimonster aus Herzkasperundheulkrampfvermeidungsgründen mitgemacht! Und soll ich euch noch was sagen? Als ich dann gesehen habe, wie sehr sich ihre beiden Kids über die Monsters gefreut haben, hat mich das soooooo gerührt, dass ich kurzfristig mal angedacht habe, eine Großproduktion aufzulegen.......denn wenn das Kinder so glücklich macht, sollte eigentlich jeder unter......hm......sagen wir 10!.........ein Monster haben, nicht wahr?




Zu eurer Enttäuschung.......ich musste schon aus praktischen Gründen wieder von der Idee Abstand nehmen, denn so viele coole, olle Jeans hab ich ja gar nicht und wenn man bedenkt, dass pro großem Monsti mindestens eine Erwachsenenjeans gebraucht wird........ja.......hm.....ich könnte dann leider nur noch nackt durch die Gegend laufen.......und es wird doch Winter! Hilfe!







Ich finde ja das kleine Monsti für den kleineren Bruder.......mein Patenkind ......besonders schön schrullig ;-D. 
Und vor allem ja S.O.W.A.S V.O.N G.E.F.Ä.H:R.L.I.C.H ;-D.......ihr seht den einen voll gruselig gefährlichen Zahn ;-D?? Naja....ist ja noch ein Baby......;-D! Das wächst noch!





Am Allerbesten finden ich und alle Kinder.....hahaha........wie sich das anhört, stimmt aber so perfekt ;-)!......immer die Geheimtaschen zum Verstecken von allerlei kleinem Klimperkram, mittelgroßen Schätzen oder superwichtigen Geheimbotschaften.









Hach...........das war soooooooo süß, wie die zwei sich gefreut haben ♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥♡♥ !!!!

Hab euch so lieb euch zwei........also die beiden Monster mit den blonden Flauschehaaren ;-D, hört ihr ?!





Zutaten für die Monster:

alte Jeanshose  euer Kleiderschrank!
Füllmaterial HIER
Filz für die Augen HIER
Karostoff für die Nase HIER
Sternchenstoff für die Arme HIER
Zottelstoff HIER oder  HIER

Kommentare:

  1. Hehe, die Monster sehen ja klasse aus!
    Richtig cool.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Wie genial sind die denn wieder geworden^^...also selbst ich würde auf so ein Monsterkissen stehen. Haste echt klasse gemacht und das letzte Foto ist ein Hammer. Da kann man förmlich das Lachen hören.

    Bist halt wirklich ne monstermäßig klasses Frollein ☼

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Die sind aber auch herrlich und machen sofort gute Laune!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Das sind aber süße Monsterchen :D
    Ich war gerade am WE auf einem Flohmarkt dort gab es mehrere Stände an denen Jeanshosen für 1€ angeboten worden sind, wurde etwas schief angeguckt, weil ich mir alle großen Größen zum Nähen mitgenommen habe (Trage 34 und kaufe 48 hihi). Einmal gewaschen und nun werden sie demnächst zerschnitten, günstiger geht´s nicht! ;-)
    Bekomme außerdem immer die Hosenbeine von meiner Schneiderin, wenn sie (im Sommer) Hosen kürzen soll, da lässt sich auch etwas draus zaubern ...
    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow. Da hast Du ja richtig viel Arbeit reingesteckt, und ich denke es hat sich ausgezahlt. Die Kinder sehen sehr fröhlich mit ihnen aus. Wirklich toll gestaltet!

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  6. Die zwei Monsters sind so was von cool und auch noch dein Logo drauf, ich bewundere schon wieder deine Ideen und Handgeschicklichkeit. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ahhh, die sind ja superknuffig! <3

    denim in kombi mit zottelfell... i like!

    liebe grüße
    nic

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja coole Monster. Monstrig und irgendwie niedlich zugleich. Und dazu noch die beiden süßen Monsterliebhaber - was will man mehr!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Hach die sind super!
    Gut, dass Du nochmal welche genäht hast. Habe mir nämlich letztens nochmal den Brillenhase angeguckt, der ist ja auch so süß!
    Und auch gut, dass Du das letzte Foto noch gezeigt hast. Mir war nämlich überhaupt nicht bewußt, wie groß das große Monster wirklich ist.
    Echt cool!
    (Mein Geburtstag ist übrigens im Januar. Und ja, der Kleine würde reichen!)
    Allerliebste Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen