Montag, 25. August 2014

Two version Ikea Moppe Hack

Bevor ich euch die nächsten Wochen einfach nur mit Unitedemiratesphotos zuwerfe, hier und heute  mal so ein kleiner, lockerer Völlig-anderes-Thema-Post, damit sich der ein oder andere, den Wüste und Beachbussiness grad mal total langweilen (tsssss....auch wenn mir das ja ein Rätsel ist.......tssss.....aber ich bin einfach auch noch nicht so ganz wieder zurück......der Geist und so, ihr wisst!), auch auf seine Kosten kommt. Also hier ihr lieben Schrauber und Werkler......mein Thema ist heute ein Ikea Hack in zwei Varianten, denn......

Welcome back again Ikea Moppe!

Ha! Kennt ihr das Ding noch? Ikea Moppe! Die Kommode. Minikommode. Lange gabs sie nicht mehr bei Ikea , jetzt ist sie wieder da. Endlich, denn sie ist ja schon schwer praktisch. Gerade Kinder lieben sie sehr, denn man kann ganz toll einen Haufen Sachen drin verschwinden lassen und schon....zack!....könnte man meinen, das Zimmer wäre aufgeräumt ;-D (Wehe dem, der die Schubladen öffnet.....naja, der ists halt einfach selber schuld!).

Da das Ding nach dem Kauf fast nackich zu euch nach Hause kommt, schreits für den Handwerker in euch doch direkt wieder nach einem Auftrag zur Verschönerung der Welt. Na und da hätte ich aus meinem höchstpersönlichen Heimundhomebereich folgende Ideen für good old Moppe anzubieten. Schauense mal her und kommense nahe ran.




Die linke Photohälfte zeigt Ü 2.0´s, die rechte Bildhälfte Ü 1.0´s Kommode.

Fangen wir mal der Reihe nach an.

Für Ü 2.0´s Kommode, eine aus der neuen Ikea Serie, hab ich mal wieder Wochenblättchen aus dem Asialaden verklebt. Dazu habe ich wie immer Wandbelags- und Bordürenkleber genommen, der hält super! Einfach großzügig die Zeitung damit einmatschen und auf die Vorderseite der Schublade kleben. Und weil ich so oft nach dem Zeugs gefragt werde.....meinen Kleber aus dem Baumarkt hab ich im Netz nicht gefunden, einen vergleichbaren Kleber könnt ihr aber z.B. HIER bekommen.




Die Seitenteile der Schubladen besser nicht bekleben, sonst passen sie nachher mit viel Pech nicht mehr in den Korpus rein!




Für den Korpus und die Seitenteile der Schubladen hab ich dann eine dunkelbraune Möbellasur genommen, diese HIER. Wichtig bei der Wahl der Lasur ist, dass sie in erster Linie nicht stinkt und selbstverständlich auch für die Verarbeitung im Innenbereich (hier sogar kinderspielzeuggeignet!) einsetzbar ist.








Weiter mit Ü 1.0´s Moppe Kommode. Sie ist noch eine steinalte aus der ersten Serie und sah dementsprechend auch schon etwas ramponiert aus. Ein äußerlicher Anstrich in dunkler Farbe war daher unvermeidbar, diente sie vor Jahren doch dem Sohn mal als Sparmodel einer Kinderküche ;-)!




Ich Dussel hab damals die Schubladen beim Bohren der Löcher für die Griffe nicht rumgedreht......aumannomannn.......das macht ihr bitteschön anders, ja? Also ihr versteht mich?! Bei Wunsch nach einem Griff wie hier die Buchstabenknäufe (meine sind aus Holland! Ähnliche gibt´s HIER, die kleinen silbernen sind auch von Ikea)  die Schublade einfach auf der gegenüberliegenden Seite anbohren. Das erspart euch dieses blöde Griffloch über dem Knauf. Ich habs dann einfach so gelassen.......war eh zu spät.




Der Lack für außen war ein sehr gut deckender Sprühlack in dunkelgrau, den hatte ich noch in meinem Bastelkeller des Grauens ;-). Wenn ihr einen kauft, achtet bitte darauf, dass ihr einen absolut geruchsneutralen Lack bekommt. Für den Innenraum geht nichts anderes!





Alles in allem waren das zwei wirklich schnelle Aktionen die auch nicht unbedingt schwer umzusetzen sind, die kleine  Kommode aber deutlich attraktiver machen. Kann ich also wirklich nur empfehlen. Naja.......und so aus ordnungtechnischen Gründen fürs Kinderzimmer halt........jaaaa, also aus denen natürlich S.O.W.I.S.O. Also.......pimpup your Moppe! Und wer noch mehr Idden für Moppe Hacks sucht, geht einfach mal auf meinem Pinterest Board Ikea Moppe Hack gucken. Dazu bitte HIER entlang.

Kommentare:

  1. Ich LIEBE Moppe und habe ebenfalls genau so ein Stück zu Hause, als genau das mit der großen langen Schublade unten 8da gibts ja mehrere Modelle). Allerdings sind die mir mittlerweile zu teuer. Früher haben die hübschen Dinger ja nur ein paar Euronen gekostet, und jetzt 25 Euro? Buuuuuuh, so schön ich die Dinger finde, das ist mir echt zu viel.
    Vor allem Ü1sens Variante finde ich ja Zucker! :)
    Lg /inka

    AntwortenLöschen
  2. Im Ernst?? Die Dinger kosten mittlerweile 25 €? Pfff. Ich geh dann mal im Keller suchen, ob wir nicht irgendwo noch so ein Ding rumfliegen haben. Ich finde das asiatisch beklebte Modell ja cool. Ich warte ja nur drauf, daß Du mit den Prospekten irgendwann ganze Wände tapezierst ;). Grüssel, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. @ Inka: Nenene....19,90 kostet die Version hier. ISt zwar auch nicht billig, aber ich frage mich, ob die früher soviel günstiger war. Waren das nicht 16-17 Euro die das Ding früher gekostet hat? Na wie auch immer. Ich finde Moppe immer noch die bessere Alternative gegenüber diesen Pappdingern. Na und sie hält ja auch lange. Ü 1.0´s ist - man höre und staune - ja schon 14 Jahre alt.
    @ Nadine: Ha! Die Wand. Hab ich ja wirklich schon mal drüber nachgedacht, aber wieder verworfen, weil....krieg du das Zeugs mal wieder in der Masse runter, wenns nicht mehr gefällt. Ich glaube das ist Sauerrei. Aber wer weiß.....viellllleiiicht änder ich auch nochmal meinen Meinung ;-D!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht einfach wunderbar aus, in beiden Varianten.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  5. Kannte ich bis dato noch nicht, aber du hast sie auf jeden Fall toll aufgepeppt. Schauen Beide klasse aus!!!

    Was ich mich aber frage: Sehen die Schreibtische immer so ordentlich aus?? *gg*

    Liebste Abendgrüssle

    N☼va

    Übrigens freue ich mich schon auf die Flut ;-)

    AntwortenLöschen
  6. @ Mersad: Vielen Dank Mersad!
    @ Nova: Ne ehrlich nicht??? Ich habe das Gefühl jeder Mensch hat die.....total uncool irgendwie, aber aufgepimpt, dann wieder gut ;-)! Und natürlich NEIN! Ich hab selbstverständlich vorher ein wenig aufgeräumt.....gab ein riesiges Geschrei zumindest beim Mittleren ;-DDDD......."Boahhh ist ja schrecklich so aufgeräumt !!" :-DDDD

    AntwortenLöschen