Dienstag, 26. März 2013

Paper-Piep

Ich hatte die Tage das Bedürfnis noch etwas Klimbim für Ostern zu produzieren ;-D. Dinge die die Welt nicht braucht, die aber schön sind und die Laune heben. Und mal ehrlich.......macht doch einfach Spaß sich bekloppte Sachen auszudenken ;-)........oder etwa nicht?????




Also hab ich mal in meinen Beständen im Keller gewühlt......ich war dann irgendwann ganz unten beim Papier. Gemustertes Papier. Ich und gemustertes Papier! Benutz ich NIEEEEE! Ich kann das ja null, dieses ganze Papiergebastele, was die ganzen Stempel- und Scrapbookblogger so drauf haben. Ich hab das Papier aber trotzdem mal bei irgendeiner Gelegenheit mitgenommen. Ich glaube es war Aldi! Nunja, ihr kennt mich ja inzwischen.....macht mir nix, wenn ich es nicht kann ;-D....einfach trotzdem ausprobieren, wird schon schief gehen!

Die Idee war ein paar bekloppte Vögelchen zu basteln. Vielseitig zu verwenden, entweder als Anhänger oder auch geklebt auf eine Wäscheklammer. Heraus kam dann ein kleiner gekloppter Osterbaum. Ach was quatsche ich viel: Seht einfach her.




Ich hab zuerst ein bißchen rumprobiert wie die Vögelchen denn so aussehen sollen. Ich hatte verschiedene Modelle im Kopf ;-D!




Model "Wal ohne Flosse" kam dann zum Zuge. Grundformen aus dünner Pappe ausschneiden, mit buntem Papier bekleben, Schnürchen und Schnabel dazwischen kleben, Flügel und Augen drauf und dann noch die Füße dran.......Füße?.......sorry Krallen ;-D! Der Superduperhypertrickytrick ist die Sache mit den Wäscheklammern. Während der Kleber zwischen den Einzelteilen trocknet einfach alles mit Klammern fixieren......das entspannt Daumen und Zeigefinger.......es sei denn ihr habt 8 Arme. Okay, dann ist der Tip hinfällig.




Model Wal und Model Schwan ........hüstel.....langer Hals naja ?!......waren meine Favoriten.





Noch ein paar Wegweiser, damit auch wirklich jeder weiß wo´s langgeht.




Und schaut mal: Der Herr Assistent war auch mit am Werk. Ich hab ihm nur einmal die Grundform aufgemalt, den Rest hat er komplett alleine gemacht. Fantastico!!! Mit Wäscheklammern......auch wenn ich das ein oder andere Mal bei einem Knutschundkuschelanfall schon mal über das Vorhandensein von 8 Armen bei ihm nachgedacht habe. ;-)




Sehr hervorragend machen sich die Piepsis in mini auch auf Wäscheklammern zum Dranpitschen an ein Geschenk, die Frühstückstasse am Ostermorgen oder einfach mal so für beste Freundin von Welt!




Jetzt dauert´s nicht mehr lange bis Ostern. Hier geht´s lang. Folgt einfach dem Pfeil. Vielleicht hat sich da ja auch die Sonne versteckt???



Kommentare:

  1. Das ist so so so süß geworden!!
    Ich hab richtig Lust jetzt alles nachzubasteln :-) aber erst wartet die Hausarbeit auf mich und denn bin ich bis abends unterwegs...
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Das ist dir wirklich gut gelungen. Ich mag solche Basteleien total gerne. Mein Favorit ist der Vogel.
    Klasse!!!!

    Liebste Grüße DieDana von Knips Lust

    AntwortenLöschen
  3. Also nicht nur du hast wieder ganze Arbeit geleistet...neee auch Herr Assistent hat klasse Vögel gemacht.

    Kann mich ja noch an den Ast erinnern, aber jetzt ist der ja der Oberhammer geworden. Klasse mit den Schildern und Co!!!!

    Grosses Ostervorfreudekino♥

    ...und Sonnenstrahlen und wärmere Temperaturen versuche ich heute auch wieder zuzuschicken. Versprochen!!

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Ohgott, sind die süß! Und werden bestimmt gleich nachgebastelt, hab schon meine restlichen Anhänger aus so vielen tollen Postideen entnommen. Aber diese sind wirklich der Hit! :)
    LG /inka

    AntwortenLöschen
  5. OMG. Das ist ja schon wieder sowas von süß geworden. Das Schildchen "Rabbits Home" ist ja auch der Knaller. Ist genauso Zucker wie Dein DIY-Tannenbäumchen. I`m in love! Die Osterbastelei hat hier leider mal wieder ein jähes Ende gefunden. J. hat seit ein paar Tagen die Nesselsucht und wir sind "in hell". Meine zweite Heimat sind gerade quasi die Notaufnahme und das KH. Und das wo endlich mal die Sonne scheint. SEUFZ! GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist soooo toll geworden! Die Vögelchen sind so süß. Nicht nur auf dem Foto, in echt kommen die noch vieeeeel besser ;o)
    Deine Ideen sind einfach unschlagbar. Pah, kann nix mit Papier anfangen, is ja lachhhaft!
    GLG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Bei so viel süsser Bastelei muss es doch mit der Sonne klappen?!? Hier ist sie schon, ich werf´ sie mal rüber, mein Herz ist dank dieses Eintrags warm genug...

    LG
    ullykat

    AntwortenLöschen
  8. @ Magnolienherz: Ach du, lass das mit der Hausarbeit und mach nen Piep......das macht eindeutig bessere Laune ;-)!
    @ DieDana: Aber das sind alles Vögel ;-)?! Auch wenn der eine einen Wal als Opa hatte.
    @ Nova: Hahaha, so gut kennst du mich schon, dass du sogar schon meine einzelnen Stöckchen mit Namen kennst! Sonne ist übrigens angekommen...die hat heute sowas von gestrahlt!
    @ Inka Cee: Daanke Inka! Wir finden die hier auch echt stark ;-)!
    @ Nadine: Ach du Schreck...Nesselsucht! Gulp. Haben wir hier zum Glück nie gehabt, ich hab aber davon gehört, muss echt schrecklich sein! Die allerbesten Genesungswünsche für J!!! Ich denk an euch, ist bestimmt bald wieder besser!!!
    @ Jebafe: Das ist suuuuper, dass sie dir gefallen! Na und von wegen Papier, da haste mit deinem Paket ja ne ordentlich Hausnummer vorgelegt, ob ich da mit so nem läpschen Minivögelchen rankomm.......na du weißt schon......bei dir sieht das irgendwie profimäßiger aus!
    @ ullykat: Heute war die Sonne da! Und wie! Jippieeee!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ein Fröhlicher Strauß ist es geworden.
    Tolle Ideen hast du.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Frau Ü,

    das ist doch mal ein Osterbäumchen. Ich bin leider zu ungeduldig um zu basteln aber schon das betrachten macht glücklich. Glück könnte ab heute auf meiner Seite nicht schaden. Es gibt ein paar Giveaways. Vielleicht magst du ja mitmachen.

    LG von Frau Bunt

    AntwortenLöschen
  11. @ Beagle_TIbi: Danke, aber das Wetter ist ja grad auch mal richtig toll, da kann man schon fröhlich sein ;_)!
    @ Frau Bunt: Ich bin ehrlich gesagt auch etwas verwirrt, wo ich in letzter Zeit die Geduld für diese ganzen Minibasteleien hernehme, ich bin eigentlich gar nicht so ;-), bei mir muss immer alles zickzack gehen. Vielleicht werde ich einfach alt ;-D!

    AntwortenLöschen