Freitag, 7. September 2012

Stundenplan mal 3.......superbatspidermangenial!

Endlich! EEEENNNNDDLLLIIICCCHHHH habe ich ihn! Wie hab ich doch nach ihm gesucht.......und nie gefunden! Stunden-...., tage-......., wochen-......., ach was sage ich jaaaahhhhrelang!!!! Und wie haben mich diese häßlichen, spätestens nach 3 Wochen fies angefledderten Papierstundenplanzettelchen am Kühlschrank immer gemopst. Die fand ich immer schon unattraktiv.....aber auch unvermeidbar. Schöne oder witzige Stundenpläne gibts eigentlich nicht. Noch nie gesehen. Nirgendwo. Hase irgendwas und Tigerente.....buhhaaaa, neeee, schüttel. Und eine Variante für 3 Kids auf einmal gibts schon gar nicht....... nirgendwo. Genau jetzt hat dieser Zustand ein Ende. Endlich!

 


Zuerst musste ein Ikearahmen her, den ich entgegen der üblichen Stundenplananordnung senkrecht und nicht waagerecht genommen habe. Die Superman/Batman-Aufkleber gabs bei Thalia umsonst an der Kasse. Was für ein Zufall......die Jungs stehen ja gerade auf alle möglichen Helden.



Ich hatte dann dieses sehr hübsche Sternchenpapier von der Schönhaberei und konnte mich gar nicht entscheiden, welches ich als Hintergrund nehmen soll.




Der Spiderman, der auf dem Rahmen hockt, ist abmontiert von einem kleinen Ventilator aus der Süßwarenabteilung.



Das Stundenraster war ein klitzekleinwenig Rechnerei. Ich wollte einfach keine Exeltabelle mit einem fertigen Pc-Schriftzug.......ich fands freihändig cooler. Nicht so steril wie ein Ausdruck. Aber das ist Geschmackssache.Wers doch mit dem Pc machen möchte, hier gibts die Schrift (die der Wochentage) dazu:



Die Namenszüge hab ich freihand gemalt. Da gabs keine Vorlage. Aber das ist ja auch nicht schwer.



Über das Stundenraster hab ich ein Blatt Backpapier gelegt, ich fand das mehrlagige schön. Außerdem wurde das harte Schwarz des Rasters dadurch abgemildert, alles wurde etwas schemenhafter.




Die Stunden dann einfach mit non-permanent Stiften aufs Glas schreiben und die ganze Durchstreicherei und Rumkritzelei auf den Papierstundenplänen hat ein Ende. Es hat sich was geändert????? Kein Problem! Da lach ich doch jetzt drüber und korrigier das mal eben in hübsch!



So hängt er nun da, der Superbatspiderstundenplan für meine drei Helden........an einer groben Eisenkette........und wir alle sind jeden Tag froh, das wir ihn haben......und nicht mehr diese doofen, zusseligen, von der Zeit  angenagten Zettelchen.



Kommentare:

  1. Sowas brauche ich zwar nicht mehr, aber die Idee ist einfach nur klasse. Schon alleine mit dem Bilderrahmen...das lässt sich bestimmt auch nochmal für etwas Anderes nutzen ;-)

    Jedenfalls isser klasse geworden und auch mit dem Spiderman obendrauf!!!!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind hier alle momentan ganz irre wegen der ganzen Helden......Jungs wie Mutter! :-)

      Löschen
  2. :)

    das ist wirklich eine Superidee und schnell sind auch Änderungen gemacht - ohne wegstreichen oder radieren! Die Umsetzung gefällt mir auch sehr gut. Ich habe gerade ein Fenster zu einer Merktafel umfunktioniert - aber Deine Version ist wirklich praktisch!

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja lustig. Ich denk immer schon ich bin mit meinen Ideen wahnsinnig, aber ein ganzes Fenster zum Memoboard umzubauen......coole Idee......da bin ich noch nicht drauf gekommen? Hast du davon ein Foto? Ich wär neugierig!

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee und cooler Blog! Gefällt mir. Ich setz mich mal auf Deine "Kautsch" und schau mich um ;O).
    PS. Und wenn Du diese unsägliche Worterkennung ausschalten könntest wär das toll. Hab mich jetzt schon dreimal vertippt, weil anscheinend zu blind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich die ausschalte, hab ich den ganzen Automatenspam aufm blog....hm.....gestern beschwerte sich schonmal einer darüber.....vielleicht probier ichs mal. Ansonsten fühl dich wohl auf der Couch! ;-)

      Löschen